Code of Conduct

Einleitung

Wir bei superluminar möchten ein inklusives Umfeld schaffen, unabhängig von der eigenen Geschlechtsidentität, der sexuellen Orientierung, Handicaps, Herkunft, Alter, Religion oder sonstigen Merkmalen. Wir tolerieren kein Sexismus, Rassiusmus, Antisemitismus, Homophobie, Transphobie, Lookismus oder sonstige Formen der Ausgrenzungen oder Belästigungen. Dieses Dokument dient als Grundlage für unsere gemeinsame Zusammenarbeit. Darüber hinaus erwarten wir dieses Verhalten auch von allen Personen, mit denen wir zusammenarbeiten.

Positives Verhalten

Ein positives Umfeld trägt dazu bei sich wohl zu fühlen und gerne zu arbeiten. Die folgenden Punkte sollen dabei helfen ein solches Umfeld zu schaffen.

Inakzeptables Verhalten

Im Folgenden wollen wir klar benennen, welches Verhalten für uns inakzeptabel ist.

Stand: 02.03.2021